Kathleen Vereecken:
Alles wird gut, immer

Kinderbuch
Geschichte

Darum geht es:

Alice erlebt in ihrem belgischen Heimatort nahe Ypern die Grausamkeiten der ersten Kriegsmonate und die Flucht vor den Kämpfen aus ihrem Heimatort.

Diese ergreifende Erzählung ist inspiriert von der wahren Geschichte des belgischen Mädchens Jeanne Mesdom.

 

Warum wir das Buch mögen:

Trotz aller durchlebten Grausamkeiten zeigt uns Alice die Bedeutung der Liebe und des Zusammenhalts in ihrer Familie.

 

Angaben zum Buch:

Kathleen Vereecken: Alles wird gut, immer (Gerstenberg) Kinderbuch

comment