Mechthild Schroeter-Rupieper:
Geht Sterben vorbei?

Kinderbuch
Sachbuch
Tod, Trauer

Darum geht es:

Der Opa von Marlene und Paul ist gestorben. Die Kinder können nicht begreifen, dass Opa vom „Sterben nie wieder gesund wird“.

 

Warum wir das Buch mögen:

Einfühlsam und ganz dicht an den Gefühlswelten von Kindern werden Fragen rund um Tod und Trauer beantwortet.  Sehr empfohlen zur Trauerbegleitung.  Ab 5 Jahren.

 

Angaben zum Buch:

Mechthild Schroeter-Rupieper: Geht Sterben wieder vorbei? (Gabriel-Verlag), Kinderbuch

comment