Joel Dicker:
Das Geheimnis von Zimmer 622

Erwachsene
Roman
Krimi

Darum geht es:

Ein Mord geschieht im vornehmen Hotel Palace de Verbier in Genf, doch er wird nie aufgeklärt….

Jahre später logiert der Autor in genau diesem Hotel, in dem es komischerweise kein Zimmer 622 gibt. Zusammen mit der charmanten Scarlett macht er sich auf Spurensuche und gerät in einen Strudel aus Machtspielen, Eifersucht und Verrat

 

Warum wir das Buch mögen:

Obwohl man konzentriert bei der Sache bleiben muss, um mit den vielen Zeitsprüngen mitzukommen, fesselt dieses Buch durch etliche Täuschungsmanöver und ungeahnte Wendungen. Nichts, was man „zwischen Tür und Angel“ liest, aber voller Tiefgang und Anspruch.

 

Angaben zum Buch: 

Joel Dicker: Das Geheimnis von Zimmer 622 (Piper), Krimi

comment